Corona

Die anhaltende Corona Pandemie hat weitreichende Folgen für unsere Psyche. Auch Menschen, die vorher relativ gut mit krisenhaften Situationen umgehen konnten, erleben mittlerweile psychische Auswirkungen der Krise. Da ist zum Einen die finanzielle Komponente, durch Kurzarbeit, Jobverlust, bedrohte Selbstständigkeit, aber auch die der erlebten Bedrohung und Ohnmacht angesichts einer unüberschaubaren Lage und die verschiedenen inneren und äußeren Konflikte. Wir wissen nicht, wie lange diese Situation noch anhalten wird, machen uns Sorgen, haben Angst, geraten in Konflikte mit Freunden, Partner und Familie, verlieren unsere Zuversicht, werden angespannter und gestresster. Dieser, über einen langen Zeitraum anhaltender Zustand, kann sich auf unsere geistige Gesundheit niederschlagen. Menschen, die schon vor Corona mit psychischen Beschwerden zu kämpfen hatten, trifft es umso mehr.

Zum Thema Corona und seine psychischen Auswirkungen sehen Sie auch:
https://www.aerzteblatt.de/archiv/220795/Coronapandemie-Psychische-Folgen-im-Fokus

Was ich anbiete

Behandlungsstichpunkte:

• allgemeine psychische Probleme oder krisenhafte Lebenssituationen
• Angststörungen/Phobien
• Suchterkrankungen
• psychosomatischen Erkrankungen
• Essstörungen
• Schmerzstörungen
• Beziehungskonflikte/Trennungen
• beruflichen Schwierigkeiten
• Depressionen
• Stress/Burnout/Boreout
• Traumafolgestörungen
• Coaching